Logo-Heilberufe
 

 

Leber: multiple Choice Fragen (Aufbau u. Funktion)

Wie viele Lappen kann man an der Leber unterscheiden  ?  (Einfach-Auswahl)

A  1 Leberlappen
B   2 Leberlappen
C   3 Leberlappen
D   4 Leberlappen
E   5 Leberlappen

Angekreuzt werden muss die Antwort : D 
Die Leber besteht aus 4 Leberlappen.
An der Leber unterscheidet man den rechten und linken Leberlappen. Vor dem Leberhilus (Leberpforte) liegt der viereckige Lobus quadratus und dorsal (hinter) der Leberpforte liegt der geschwänzte Leberlappen oder auch Lobus caudatus genannt.

 

 

Welches Band (Ligament) trennt den rechten und linken Leberlappen ?  (Einfach-Auswahl)

A  Ligamentum teres
B   Ligamentum falciforme
C   Ligamentum collaterale
D   Ligamentum cruxiatum
E   Omentum majus

Angekreuzt werden muss die Antwort : B  
Getrennt werden rechter und linker Leberlappen vom Ligamentum falciforme (hepatis) Ligamenta collaterale sind Seitenbänder in einem Gelenk.
Ligamenta cruxiata heißen die Kreuzbänder des Knies.
Das Omentum majus ist das große Netz, das von der großen Kurvatur des Magens ausgeht.

 Welche Aussage zur Leber ist (sind) zutreffend?


Mehrfachauswahl

a   die Leber ist eine exokrine Drüse
b   die Leber ist die größte Drüse des menschlichen Körpers
c   die Leber  wiegt zirka 4-5 kg
d   die Leber produziert die Galle
e   der rechte Leberlappen verläuft am unteren rechten Rippenrand

  richtig sind nur a + b + c  
  richtig sind nur a + b + d
  richtig sind nur a + b + d  + e
  richtig sind nur b + c + e
  richtig alle Antworten

Die richtige Antwort-Kombination lautet: C  
Falsch ist lediglich, die Auswahl c. Die Leber wiegt circa 1,5 - 2 kg. Sie ist die größte (exokrine) Drüse des menschlichen Körpers. Das von der Leber produzierte Sekret heißt Galle.

 

 

Am Leberhilus (der Leberpforte) findet man?

Mehrfachauswahl

a   Lebervenen
b   Arteria hepatica
c   Vena porta
d   Ductus hepaticus
e   Arteria renalis

  richtig sind nur  a + b  + c
  richtig sind nur  c + d + e
  richtig sind nur  d + e
  richtig sind nur  b + c + d
  richtig alle Antworten

Die richtige Antwort-Kombination lautet:  D 
Der Leberhilus (die Leberpforte) ist jener Bereich der Leber, in der die versorgenden Blutgefäße eintreten. 
Speziell an der Leber findet man dort : die zuführende Arterie (Arteria hepatica), die Pfortader (Vena porta) und den Ausführungsgang für die Galle, den Ductus hepaticus)
Wichtig: die Lebervenen verlassen die Leber an der Rückseite und münden direkt in der unteren Hohlvene

In der zur Leber führenden Pfortader findet man:

Zweifach-Auswahl

a   sauerstoffarmes Blut
b   sauerstoffreiches Blut
c   sehr nährstoffreiches Blut  
d   Blut aus den Nieren
e   kohlendioxydarmes Blut

  richtig sind nur   a + c
  richtig sind nur   b + c
  richtig sind nur   c+ d
  richtig sind nur   a + e
  richtig sind nur   a + c

Die richtige Antwort-Kombination lautet:  E 
Die Pfortader ist eine Vene des Körperkreislaufes. In ihr findet man somit sauerstoffarmes und CO2-reiches Blut.
Die Besonderheit der Pfortader besteht darin, dass sie das aus dem Darm stammende nährstoffreiche Blut zur Leber transportiert.
Das Blut in der Pfortader ist somit sauerstoffarm und nährstoffreich.
Die Nieren geben ihr Blut über die Nierenvenen an die untere Hohlvene ab.


Unsere Lern-CD zur mündlichen Prüfung kann auch bei Amazon erworben werden. Den Link finden Sie HIER


 

Welche Aussage zur Funktion der Leber ist  falsch?  (Einfach-Auswahl)

A  die Leber speichert Glucose in Form von Glykogen
B   in der Leber werden viele Medikamente und Gifte inaktiviert
C   die produziert die Gerinnungsfaktoren des Blutes
D   in der Leber erfolgt die Synthese des Harnstoffs
E   in der Leber wird Erythropoetin produziert

Angekreuzt werden muss die Antwort : E  
Die Leber hat eine Vielzahl von Funktionen. Von den genannten Funktionen ist falsch nur die Herstellung von Erythropoetin.
Erythropoetin (Epo) wird in der Niere produziert und stimuliert die Herstellung der roten Blutkörperchen.

Welcher Stoff färbt die Galle gelb-grüne  ?  (Einfach-Auswahl)

A  Sterkobilinogen
B   Urobilinogen
C   Bilirubin
D   Pepsin
E   Alpha-Amylase

Angekreuzt werden muss die Antwort : C  
Sterkobilinogen gibt dem Stuhl die braune Farbe.

Urobilinogen gibt dem Urin die leicht gelbliche Farbe.
Sowohl Urobilinogen als auch Sterkobilinogen sind Abbau-Produkte des Bilirubin.
Die gelb-grüne Färbung der Galle stammt von Bilirubin.
Pepsin spaltet Eiweiße.
Alpha-Amylase spaltet Kohlenhydrate bis zu den Zweifach-Zuckern.

Das Ligamentum teres hepatis ?  (Einfach-Auswahl)

A  enthält die Pfortader
B   ist ein Bindegewebiger Strang der die (verschlossene) fetale Nabelvene enthält
C   enthält die Lebervenen
D   enthält die fetale Nabelarterie
E   enthält die A. hepatica

Angekreuzt werden muss die Antwort : B
Im Ligamentum teres findet man die verschlossen Reste der fetalen Nabelvene

 

 

 

Mögen viele der gestellten MC Fragen zur Leber gerade Ihre multiple Choice Prüfungsfragen sein! 

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Wenn Sie sich in der Vorbereitung auf die HP-Prüfung befinden, können Sie Ihre Chance, die Prüfung zu bestehen durch eine gezielte Prüfungsvorbereitung verbessern:

Z.B. durch den Erwerb unserer Lernmaterialien:

  1. 420 Test-Prüfungsfragen in 7 simulierten schriftlichen HP-Prüfungen mit ausführlich kommentieren Antworten für 14.95 €   (näheres hier)

  2. 21 circa 45-50 minütige Audio-Lektionen für 29,95 €    (näheres hier)

  3. oder das Gesamtpaket für 34,95 €   (näheres hier)

  4. Für Schulen und Seminarleiter/Innen vergeben wir Lizenzen zur legalen Weitergabe unserer Lernmaterialien zu vergünstigten Konditionen.
    Sprechen sie uns schriftlich an unter: info@heilpraktiker-pro.de