Logo-Heilberufe
 

Arterien: Prüfungsfragen

Wie ist die Wand einer Arterie aufgebaut?

von innen nach außen unterscheidet man:

  • Intima  (die innerste Schicht der Gefäßwand ist ein dünnes Platten-Epithel, sogn. Endothel)

  • Media

  • Adventitia

 

Wie unterscheiden sich im Aufbau die Herznahen von den Herzfernen Arterien?

Die Media (mittlere Schicht) einer Herznahen Arterie (z.B. Aorta) enthält sehr viele elastische Fasern. In den weiter peripher gelegenen Arterien findet man hingegen glatte Muskelfasern

 

 

Warum enthalten die Herznahen Arterien so viele elastische Fasern?

Eine Arterie mit vielen elastischen Fasern ist extrem gut dehnbar. Sie kann wegen der Dehnbarkeit ihrer Wand beim Auswurf des Blutes aus der Herzkammer eine größere Blutmenge aufnehmen, als dies ein starres Gefäß könnte.

In der Diastole des Herzen ziehen sich die elastischen Arterien wieder in ihre Ausgangsposition zurück. Das durch die Dehnung der Wand zusätzlich aufgenommen Blut wird nun in den Kreislauf zurückgegeben. Da in der Diastole die Aortenklappen und auch die Pulmonalklappe geschlossen sind, wird das aus der zusätzlichen Dehnung stammende Blut weiter in die körperfernen Arterien gedrückt. (Man nennt diese Eigenschaft des Kreislauf Windkesselfunktion!)

 

Welche Bedeutung haben die glatten Muskelfasern in den peripheren Arterien?

Die glatten Muskelfasern in der Media der peripheren Arterien bilden eine ringartige Struktur. Die glatten Muskelzellen der Arterien werden von vegetativen Nerven-System gesteuert. Durch Kontraktion der glatten Muskeln oder auch ihre Entspannung kann das vegetative Nerven-System die Blutversorgung eines Organs oder Muskels steuern.

 

Was sind Vasa vasorum?

In der Adventitia (äußeren Schicht) der großen Arterien verlaufen kleine ernährende Blutgefäße. Diese werden Vasa vasorum genannt.

 

Welche Abschnitte werden in der Aorta unterschieden?

Aortenbogen mit großen Arterien

Man kann die Aorta nach verschieden Prinzipien unterteilen:

z.B. nach ihrer Lage in Thorax oder Abdomen in:

  • Aorta thoracica

  • Aorta abdominalis

z.B. nach ihrer Form in

  • Aorta ascendens (aufsteigende Aorta)

  • Aortenbogen

  • Aorta descendens (absteigende Aorta)

Welche Arterie entspringt als erstes Blutgefäß aus der Aorta?

Das sind die rechte und linke Koronar-Arterie (Herzkranz-Arterien)

 

 

Welche Arterien entspringen dem Aortenbogen?

In der Verlaufsrichtung des Blutes sind dies:

  • Truncus brachiocephalicus

  • linke A. carotis communis  (gemeinsame Halsschlagader)

  • linke A. subclavia  (Unterschlüsselbein-Schlagader)

Die Abb. zeigt die Aorta mit den großen Arterien in einer Kontrastmitteldarstellung.

 

In welche Arterien verzweigt sich der Truncus brachiocephalicus?

  • rechte A. carotis communis (gemeinsame Halsschlagader)

  • rechte A. subclavia   (Unterschlüsselbein-Schlagader)

 

Welche Aufgabe erfüllt die A. carotis communis?

Die A. carotis communis versorgt im wesentlich Hals und Kopf. Am seitlichen Hals teilt sie sich auf in eine A. carotis interna (versorgt das Gehirn) und eine A. carotis externa für Hals und Gesicht

 

Welche Aufgabe hat die A. subclavia?

Die A. subclavia versorgt Schulter und Arm. Ihr stärkster Arterienast ist die A. brachialis für den Oberarm. Die A. brachialis teilt sich etwa in der Ellenbeuge auf in die A. radialis (Speichenschlagader) und die A. ulnaris (Ellenschlagader)


Unsere Lern-C zur mündlichen Prüfung können Sie auch über Amazon erwerben. Den Link finden Sie HIER


 

Wo endet die Aorta?

Arterien des Bauchraumes und Beckens (Aorta)Die Aorta verzweigt sich im Becken in ein rechte und linke gemeinsame Becken-Schlagader.

Die A. iliaca communis dextra und ...sinistra.

Die Abb. zeigt den Verlauf der Aorta abdominalis mit der Aufzweigung in die beiden gemeinsamen Becken-Schlagadern.

 

Überprüfen Sie Ihr Wissen mit Klausur-Fragen, Prüfungs-Fragen, Examens-Fragen: multiple Choice Fragen:  Kreislauf

 

weitere MC-Fragen:  multiple Choice Fragen Wirbelsäule  und MC-Fragen Knochen

 

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Wenn Sie sich in der Vorbereitung auf die HP-Prüfung befinden, können Sie Ihre Chance, die Prüfung zu bestehen durch eine gezielte Prüfungsvorbereitung verbessern:

Z.B. durch den Erwerb unserer Lernmaterialien:

  1. 420 Test-Prüfungsfragen in 7 simulierten schriftlichen HP-Prüfungen mit ausführlich kommentieren Antworten für 14.95 €   (näheres hier)

  2. 21 circa 45-50 minütige Audio-Lektionen für 29,95 €    (näheres hier)

  3. oder das Gesamtpaket für 34,95 €   (näheres hier)

  4. Für Schulen und Seminarleiter/Innen vergeben wir Lizenzen zur legalen Weitergabe unserer Lernmaterialien zu vergünstigten Konditionen.
    Sprechen sie uns schriftlich an unter: info@heilpraktiker-pro.de